Aktuelles

SOMMER

Starten Sie mit uns in die Grillsaison! Unser Pain Paillasse schmeckt am Aasee genauso gut wie am Kanal oder gemütlich auf dem Balkon. Mit gutem Krimphove Baguette wird jeder Grillteller noch besser!

DANKE

Krimphove prämiert für beson­deres Engage­ment gegen Lebens­mittel­ver­schwen­dung
Im Unter­nehmens­wett­bewerb „genießt uns“ der Deut­schen Bundes­stiftung Umwelt zählt Der gute Bäcker Krimp­hove zu den Modell­unter­nehmen mit Vor­bild­funktion. Aus­gezeich­net wurde unsere nun zwei­jährige Be­teili­gung am NRW-geför­derten Projekt „Re­duk­tion von Lebens­mittel­ver­lusten“ der Fach­hoch­schule Mün­ster und unser nach­haltiges öko­logisches Ver­ant­wortungs­be­wusst­sein.
Wir be­danken uns für die Aus­zeich­nung und möch­ten auch weiter­hin unseren Bei­trag zum Umwelt­schutz leisten.
Hier finden Sie einen Aus­zug aus der „genießt uns“-Bro­schüre der DBU.

DANKE

Der gute Bäcker Krimphove zum dritten Mal in Folge „Meister.Werk.NRW“-Preisträger!
Die NRW-Landes­regierung würdigt mit der Aus­zeich­nung „Meister.Werk.NRW“ heraus­ragende Bäcker- und Fleischer­hand­werks­betriebe, die sich um beson­dere Qualität bemühen. Land­wirtschafts- und Ver­braucher­schutz­minister Johannes Remmel findet, das Lebens­mittel­hand­werk in NRW sei eine tragende Säule, weil es die hand­werk­liche Pro­duktion be­wahrt und nach­haltig wirt­schaft­liche, soziale und kulturelle Mehr­werte in unserem Land steigert. Das sehen wir genauso und freuen uns über die Aus­zeich­nung und danken unserem gesamten Team.

NEU!

Wiedereröffnung: Bahnhofstraße 2
Nach einem Totalumbau in unserer Filiale sind wir seit dem 29.09.2016 in neuem Ambiente und mit vielen Neuerungen immer von Montags bis Freitags von 6:00 Uhr - 18:00 Uhr und Samstags von 8:00 Uhr - 17:00 Uhr wieder für Sie da.
Unsere Wiedereröffnungsangebote gelten bis zum 15.10.2016:
- 1 Stück herzhafte Tarte & 1 Getränk nach Wahl nur 4,99 €
- 3 ofenfrische Körnerbrötchen nach Wahl nur 1,65 €
- 2 Stück französische Früchtetarte nach Wahl nur 3,95 €

PRODUKT DES MONATS

Das Monatsangebot für Oktober in allen Filialen: Gedeckter Apfelkuchen
2 Stück g nur 3,29 €

PRODUKT DES MONATS

Das Monatsangebot für Oktober in unseren Brotzeit-Filialen: Käsebrötchen mit Hähnchen-Crispytaler, Ananas, Rucola und Remoulade
nur 3,29 €

TIPP­SPIEL

Die Gewinner unseres Tippspiels auf Facebook vom 24. September lauten:
Lars Kutsche
Christian Thiemeyer
Kostja Becker
Bitte sendet uns eure Kontakt­daten zwecks Gewinn­über­gabe.

MITTAGS­ANGEBOT

Lust auf etwas Warmes? In ausgewählten Filialen erhalten Sie täglich frisch zubereitete Warmspeisen. Hier finden Sie eine Übersicht über unser Mittagsangebot.

Jetzt Fan werden!
Alle Neuigkeiten, alle Angebote, alle Tippspiele.

Filialen — 20× in Münster

  in Google Maps öffnen

Münster ist um ein Stück franzö­sische Lebens­art reicher ge­worden: Ganz im Stil der franzö­sischen Boulangerie & Pâtisserie bie­tet das »pain et gâteau« franzö­sische Back­kunst auf quali­ta­tiv und hand­werk­lich höchstem Level. Ver­schie­dene Baguette­sorten, Brote mit Anis und Feigen oder Tomaten-Walnussbrot ge­hören eben­so zum Sor­ti­ment wie viel­fältiges, feines Süß­gebäck (Éclaires, Petit Fours, Brioches, …) und herz­hafte Tartes.
Die Idee für eine Spezialitäten­bäckerei nach franzö­sischem Vor­bild ent­stand bei den zahl­reichen Familien­urlauben von Georg und Susanne Krimp­hove in Belgien und Frank­reich. Inspi­riert und be­zaubert von dem typischen Flair ließen sie nun das Kon­zept mit viel Liebe zum Detail in Münster zuerst am Michaelis­platz 9 Realität werden. Außer­dem sind wir nun auch an einem weiteren Stand­ort für Sie da: An der Lodden­heide 5 im Markt­kauf.

Aus unserer Backstube

Wasser, Mehl, Salz, Sauerteig und Hefe – viel mehr brauchen wir nicht für ein gutes Brot. Klingt einfach, oder? Aber daraus viele unverwechselbar köstliche Sorten zu zaubern, das verlangt die ganze Handwerkskunst des Bäckers. Mild und luftig, herzhaft und fest, würzig und krustig, körnig und kernig.

Wir geben unseren Brotteigen wenig Hefe und stattdessen viel Zeit zum Ruhen. So kann jede Mischung ihren charakteristischen Geschmack entwickeln. Sorgfalt, die Sie schmecken, bei jedem herzhaften Bissen in ein Krimphove-Brot.

Unsere Spezialitäten

Unsere Erfindungen und eigenen Rezepturen, auf die sind wir besonders stolz. Das kernig-westfälische, die leichte Lebensart, die urwüchsige Tradition – alles, was Münster ausmacht, haben unsere Bäckermeister in verschiedenen Varianten zu Teigen geknetet und sorgfältig ausgebacken. So schmeckt Münster:

Konditorei

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Kuchen und Teilchen passen immer. Vor allem, wenn sie nach den traditionellen Rezepten von Krimphove gebacken sind. Unseren Butterstreusel genießen die Münsteraner schon seit über 150 Jahren zum Kaffee. Unsere Erdbeerschnitten sind aus dem westfälischen Sommer nicht mehr wegzudenken. Und an der Bienenstich-Creme hat schon Uropa Krimphove heimlich genascht.

Köstlich fruchtig, verführerisch süß oder herzhaft nussig - für jeden Geschmack und jede Stimmung ist in unserer Kuchentheke etwas dabei. Täglich frisch gebacken, für Ihren täglichen Genuss.

Torten

Hochzeit, Omas 80-ster, Firmenjubiläum – zu einem besonderen Anlass gehört eine besondere Torte. Für Ihre Feier backen Krimphoves Konditoren Ihre Traumtorte oder lassen sich etwas ganz Besonderes einfallen. Drei-, vier-, fünfstöckig, ein Gesicht, Logo oder die Titanic als Torte, Buttercreme oder leichte Quarkfüllung – alles kein Problem. Auch einfach quadratisch mit Aufschrift oder die romantische Herzform gestalten wir für Sie. Hauptsache Ihnen und Ihren Gästen schmeckt’s.
Gerne beraten wir Sie zu Ihrer Wunschtorte.

Petit-Fours

Etwas ganz besonders Feines ist meist etwas ganz Kleines. Unsere Petit-Fours sind das Sinnbild dieser alten Naschkatzenweisheit. Die kleinen Köstlichkeiten gehören zur hohen Kunst der Konditorei. Die Herstellung dieser Kleinode erfordert viel Erfahrung, meisterhaftes Können und eine ganz ruhige Hand.
Mit größter Sorgfalt fertigen unsere Konditoren die Feingebäcke an. Einzeln und von Hand werden die zarten Gebilde mit ausgesuchten Cremes gefüllt und anschließend verziert. Ein wahrer Genuss für die Augen und fast zu schade zum Essen.
Aber nur fast …

Gewerbekunden

Großkunden und Catering

Ob Geschäftsmeeting, Krankenhauskantine oder Anlässe aller Art: Ein gutes Frühstück und unsere süßen Teilchen kommen immer gut an. Mit unserem Meeting-Service bringen wir pünktlich zur Besprechung köstlich belegte und ansprechend dekorierte Brötchenplatten. Auch in Events und Betriebsfeiern bringen wir den richtigen Biss. Wir stimmen mit Ihnen die Zutaten ab und berücksichtigen nach Absprache Allergien oder eine schonende Ernährung.

Unternehmen Krimphove

Der gute Bäcker. Warum wir so heißen? Weil wir die besten Mitarbeiter haben. Mehr als 40 Bäcker/innen und Konditoren/innen, rund 110 Verkäufer/innen und über zehn Fahrer/innen sorgen täglich für frisches Brot und knusprige Brötchen auf Münsters Tellern und Tischen. Normale Brötchen? Gibt es für uns nicht. Jedes Brötchen, jede Scheibe Brot, jedes Stück Kuchen sind für uns etwas Besonderes. Von einem besonderen Team mit Leidenschaft, ausgesuchten Zutaten und nach traditionellen Rezepten gebacken. Und das an jedem Tag, seit 1860.

Über 150 Jahre münsterische Tradition

1860

Der Bäcker- und Brauermeister „Heinrich1“ Krimphove aus Warendorf richtet am Bült 19 eine Bäckerei mit kleiner Brauerei samt Schankwirtschaft ein.

1897

Technologieboom: Mit der Teigknetmaschine mit Pferdestärkenantrieb gehört die mittlerweile von „Heinrich2“ geführte Bäckerei zu den modernsten des Münsterlandes.

1958

Unter „Heinrich3“ wird die erste Filiale eröffnet, im noch jungen Stadtteil Gievenbeck.

1960

Nach 100 Jahren sind Krimphoves Brot und Brötchen gefragter denn je: Im gesamten Stadtgebiet entstehen in den nächsten Jahren neue Filialen.

1968

„Heinrich4“ hat die Leitung übernommen und nutzt jeden Zentimeter auf dem Bült-Grundstück für den weiteren Ausbau.

2000

Georg Krimphove, Bäckermeister und Betriebswirt des Handwerks sowie Innungsobermeister der Münsteraner Gildebäcker, übernimmt als erster „Nicht-Heinrich“ die Führung des Unternehmens.

2009

25.000 Brötchen und 2.500 Brote täglich – da muss ein neues Firmengebäude her. Der Neubau im Gewerbegebiet Loddenheide vereint Backstube, Verwaltung und Bistro unter einem Dach.

Außerdem eröffnet die erste paín et gâteau-Filiale und bringt den französischen Flair in Münsters Innenstadt.

2010

Mit zahlreichen Aktionen und einer neuen Webseite feiert Der gute Bäcker Krimphove seinen 150. Geburtstag.

2016

Dass man auch als traditionsreiches Unternehmen auf der Höhe der Zeit sein kann, beweist Krimphove mit einem neuen Markenauftritt. Was Stammkunden längst wissen, ist nun auf jeder Brötchentüte zu lesen: Ein guter Tag beginnt mit K.

Die Krimphoves

Der Name der Familie Krimphove steht wie kaum ein anderer für das Bäckerhandwerk in Münster. Seit fünf Generationen wurde die Führung des Betriebs von Sohn zu Sohn weitergegeben – und der Nächste steht bereits in den Startlöchern.

Geschäftsführer Georg Krimphove steht aber nicht nur für Familientradition, sondern auch für einen aktiven Einsatz für seine ganze Zunft. Als Aufsichtsratvorsitzender der Ebäcko Bäcker und Konditoren-Einkauf eG und als Innungsobermeister der Münsteraner Gildebäcker setzt er sich für die wirtschaftliche Förderung und Betreuung von Bäckern und Konditoren in Westfalen ein.

Karriere

Werden Sie Teil der K-Familie!
Als attraktiver Ausbilder und Arbeitgeber in der Region freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Egal ob als Bäcker/in, Konditor/in oder als Lebensmittelfachverkäufer/in im Bäckerhandwerk: Glühen Sie für uns und werden Sie ein Teil der Krimphove-Tradition.

Informationen zur Ausbildung:
Bäcker/in, Konditor/in, Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk/Bäckerei

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Möchten Sie Kontakt zu uns aufnehmen?
Dann nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

 

Der gute Bäcker H. Krimphove GmbH

Loddenheide 45
48155 Münster

Tel.: (0251) 13322-0
Fax: (0251) 1332228
dergutebaecker@krimphove.de